Alpan

Service & Tipps

Gerne unterstützen wie Sie mit weiteren Informationen und Tipps rund um die Diabetische Polyneuropathie.

Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl in das dafür vorgesehene Feld ein und Sie erhalten die Adressangaben und Rufnummern zu allen Apotheken in Ihrer Nähe.

Ein Service von aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker

  1. Eine optimale Einstellung Ihres Blutzuckers, sowohl was die Werte nach dem Essen (postprandialer Blutzucker) als auch den Langzeitblutzucker (HbA1c-Wert) betrifft, bietet Ihnen den bestmöglichen Schutz.
  2. Unternehmen Sie alles, um bei Diabetes Typ 2 Ihre Insulinresistenz zu verbessern. Das heißt konkret: viel Bewegung und das Erreichen/Erhalten des Normalgewichts.
  3. Halten Sie die regelmäßigen Kontrolltermine bei Ihrem behandelnden Arzt ein und nehmen Sie die angebotenen Untersuchungen wahr.
  4. Bauen Sie die Einnahme/Anwendung Ihrer Medikamente gegen den Diabetes und die Diabetische Polyneuropathie in Ihren Tagesablauf ein, so dass diese nicht vergessen werden.
  5. Nutzen Sie bei Fragen zur Behandlung die Kompetenz Ihres Arztes, Ihrer Diabetes-Beraterin und Ihres Apothekers.
  6. Besprechen Sie spürbare Veränderungen der Symptome, wie z.B. eine Verschlimmerung der Missempfindungen, möglichst rasch mit Ihrem Arzt, falls diese anhalten sollten.
  7. Lassen Sie sich durch die diabetischen Missempfindungen in Ihrer Lebensgestaltung so wenig wie möglich beeinflussen. Bleiben Sie aktiv und sorgen Sie für Abwechslung in Ihrem Leben – damit Sie Ihre Gedanken nicht zu sehr auf Ihre Beschwerden fokussieren.
  8. Kontrollieren Sie Ihre Füße täglich auf Druckstellen, Verletzungen etc., um die Entwicklung eines Diabetischen Fußes zu vermeiden.
  9. Tragen Sie ausschließlich bequeme, geschlossene Schuhe.
  10. Vertrauen Sie Ihre Fußpflege einem erfahrenen Podologen an und tragen Sie ggf. sogenannte Diabetiker-Einlagen. In medizinisch begründeten Fällen werden beide Leistungen in der Regel von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.